Netzwerk freier Theaterpädagog*innen


Workshops

 

KLEINER KLAUS UND GROßER KLAUS – Workshops für Grundschulklassen (Mo, 29. April - Fr, 03. Mai 2019)

DER FROSCHKÖNIG – Workshops für Kindertagesstätten (Mo, 6. Mai und Fr, 10. Mai 2019)

KOMÖDIE KONKRET! – Schauspielworkshop für Jugendliche/Erwachsene  (Sa, 17. August und So, 18. August 2019)

Hier bekommen Sie einen Einblick in vergangene Angebote


 

Kleiner Klaus und Großer Klaus

Vorbereitungsworkshops für Grundschulklassen / Theater Rüsselsheim

5. bis 8. Mai 2018 (Termin nach Vereinbarung) / in Ihrer Einrichtung

»Früher« lag gleich neben unserem Dorf. Da lebten zwei Männer, die beide Klaus hießen. Aber der eine besaß drei Pferde und der andere nur eins, darum nannte man den mit drei Pferden den Großen Klaus und den mit einem den Kleinen Klaus... Mit drei Holzpferden, einem Topf Kartoffeln und einem russischen Akkordeonspieler, der auch Klaus heißt, erzählt das TheaterGrueneSosse eine richtige Geschichte von früher, in der die Großmütter noch böse waren und die Menschen gierig und gemein. In den Vorbereitungsworkshops werden die Kinder spielerisch auf den Besuch im Theater und die Motive der Inszenierung vorbereitet.

Leitung: Heike Mayer-Netscher

Veranstalter: Theater Rüsselsheim, Starke Stücke / Kulturregion FrankfurtRheinMain
Veranstaltungsort: In Ihrer Schule in / um Rüsselsheim
Workshop-Gebühr: 25 € / Klasse und Workshop
Information / Anmeldung: Heike Mayer-Netscher
Telefon: 0176 - 488 47 147
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: https://kultur123ruesselsheim.de/kultur-theater/Kleiner-Klaus-und-Grosser-Klaus-E8970.htm

Hinweis: Der Workshop ist an einen Aufführungsbesuch Ihrer Klasse am Stadttheater Rüsselsheim gebunden. Aufführungstermine: 6.-8.5.19, jeweils um 10 Uhr.

 **********

Der Froschkönig

Vorbereitungsworkshops für Kitas / Theater Rüsselsheim

6. und 10. Mai 2019 (Termin nach Vereinbarung) / in Ihrer Einrichtung

In einer alten Truhe bewahrt der Frosch seine Geschichte auf, die er wieder und wieder erzählt: Das Märchen vom eitlen Prinzen, der in einen Frosch verwandelt wurde und den nur die Liebe einer schönen Prinzessin erlösen kann. Aber welche macht das schon? Doch vielleicht gibt es Hoffnung? Gemeinsam erschaffen wir in diesem Workshop die Welt des Froschkönigs und seiner Bediensteten. Spielerisch werden die Kinder dabei in die Geheimnisse des Theaters und die Motive der Inszenierung eingeführt und auf ihren (ersten) Theaterbesuch vorbereitet.

Leitung: Heike Mayer-Netscher

Veranstalter: Theater Rüsselsheim, Starke Stücke / Kulturregion FrankfurtRheinMain
Veranstaltungsort: in Ihrer Einrichtung in / um Rüsselsheim
Workshop-Gebühr: 20 € / Gruppe und Workshop
Information / Anmeldung: Heike Mayer-Netscher
Telefon: 0176 - 488 47 147
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: https://kultur123ruesselsheim.de/kultur-theater/Der-Froschkoenig-oder-der-eiserne-Heinrich-E8972.htm

Hinweis: Der Workshop ist an einen Aufführungsbesuch am Stadttheater Rüsselsheim gebunden. Aufführungstermine: 13.5.2019, 9 und 11 Uhr.

  **********

Komödie konkret!

Vor-Ort-Seminar des Landesverbands Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

17. und 18. August 2019 / 10-18 Uhr / Flammersfeld

In diesem Workshop wird die Referentin Heike Mayer-Netscher die Mitgliedsbühnen bei ihren aktuellen Komödienproduktionen unterstützen. Die Teilnehmer*innen bringen ihr aktuelles Stück mit und es wird konkret an der Umsetzung der Texte gearbeitet. Dabei werden Grundlagen der Schauspiel- und Rollenarbeit einbezogen. Gastgeber-Bühne ist dieses Jahr die Bartels-Bühne Flammersfeld im Westerwald.

Leitung: Heike Mayer-Netscher
Veranstalter: Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.
Veranstaltungsort: Flammersfeld (genauere Informationen folgen)
Teilnahmegebühr: 40 € (für Nichtmitglieder 80 €)
Information / Anmeldung: Heike Mayer-Netscher
Telefon: 0176 / 48847147
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: http://theaterrlp.de/aktuelles/lehrgaenge#7