Netzwerk freier Theaterpädagog*innen


Aktuelle Termine

Fachlicher Austausch

Fachaustausch via ZOOM (Termin folgt in Kürze)

Vorstellungen und Ereignisse

Aha!!!-Theater: Die schwarzen Witwen (17. und 18.9.21)

TheaterRaumMainz-spielt: Steinsuppe (1.10.21)

Workshops.

Transit (nach Anna Seghers) - Theaterworkshop für Pädagog*innen (9./10. Januar 2021) - coronabedingt verschoben

Rücken Sie mal... - Seniorenlehrgang (2.-4.11.2021)

Weitere Informationen zu Workshops finden Sie hier.


Fachlicher Austausch

Nächster Termin: N.N./ Uhrzeit: N.N. / Ort: Zoom

Vom Stammtisch zum fachlichen Austausch: Wir möchten gerne unser Stammtischformat in ein Fachgesprächsformat umwandeln. Dazu haben wir schon einige Ideen...

Weitere Informationen folgen in Kürze!


Vorstellungen und Ereignisse

Aha!!! -Theater Nierstein:
Die schwarzen Witwen

17. und 18. September 2021 / 19:30 Uhr / Bürgerhaus Schwabsburg, Nierstein

Mit rabenschwarzem Humor und tiefdunklen Weisheiten entführt Sie das Aha!!!-Theater Nierstein in Lebenswelten von Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Da gibt es die dreifache Witwe Mathilde, deren letzter Gatte vielleicht etwas zu viel Frostschutzmittel intus hatte und deren Tochter Josefine sich im Halten von Grabreden versucht. Frau Zilinski wiederum stellt am Grab des Gatten entsetzt fest, dass ihr Mann wohl doch nicht ganz treu war. Und Elisabeth tanzt Walzer mit Franz, obwohl ihr Ehemann krank zuhause weilt. Dreh- und Angelpunkt: Der Friedhof und das Café "Zur letzten Träne".  Wer kennt hier wen? Wer liebt, wer hasst, wer rächt sich hier – und was vereint alle?

Zehn nicht ganz unschuldige Frauen nehmen Sie an diesem Abend mit in ihre kleine Welt der großen Abgründe - alles unter den wachen Augen eines Bestatters!

Es spielen: Regina Balser, Liselotte Decker, Roswita Estenfeld, Ursula Geißenhöner, August Maurus, Roswitha May, Edeltraud Miczka, Renate Müller, Ingeborg Nimmer, Gabriela Richter, Annette Rudolf-Siebers
Regie: Heike Mayer-Netscher

Veranstalter: Seniorenbüro der Stadt Nierstein
Veranstaltungsort:  Bürgerhaus Schwabsburg, Laidlebstraße 20, 55283 Nierstein
Eintritt: 10.- €
Informationen: Kirsten Blüm (Seniorenbüro Nierstein) und Heike Mayer-Netscher
Telefon:  06133 - 960509  und 0176-48847147
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage:     www.aha-theater.de
                         www.facebook.com/AhaTheaterNierstein/

                                                                                                 ****** 

TheaterRaumMainz-spielt:
Steinsuppe
nach dem Bilderbuch von Anais Vaugelade

1. Oktober 2021 / 15 Uhr / Frankfurter Hof, Mainz

Es ist Nacht. Es herrscht Winter. Ein alter Wolf möchte sich im Haus der Henne eine Steinsuppe kochen. Also klopft er an. Ängstlich und neugierig zugleich, lässt die Henne den Wolf ins Haus. Die anderen Tiere des Dorfes machen sich Sorgen – was hat der Wolf im Haus der Henne zu suchen?

Eine spannende Geschichte zum Nachdenken über Neugier und Vorsicht, Mut und Leichtsinn, Gemeinschaftsgefühl und Einsamkeit. Die zwei Darstellerinnen lesen die Geschichte vor, verwandeln sich in die beiden Hauptfiguren und erwecken die weiteren Tiere mithilfe von alltäglichen Objekten aus dem Haus der Henne zum Leben. Sie leiten die Kinder an, selbst Ideen zur Gestaltung des Bühnenraumes und der Tiere zu entwickeln und diese umzusetzen. Die Kinder können sich so aktiv ins Geschehen einbringen und erleben das Theaterereignis mit allen Sinnen.

Veranstalter: Landeshauptstadt Mainz, Amt für Jugend und Familie
Veranstaltungsort:  Frankfurter Hof, Mainz
Eintritt: 8.- €
Karten: www.frankfurter-hof.de; 06131-242-911 oder -914
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.theaterraummainz.de/trm-spielt/steinsuppe
                     www.facebook.com/Theater-Raum-Mainz-spielt